Stepaerobic VS Slashpipe

Ab sofort könnt ihr auch hier mit der Slashpipe trainieren. In einer leichten Combi wird die mit Liquid gefüllte Röhre in die Stunde eingebaut. Natürlich wird sich auch nach fetziger Musik ausgepowert.

Step-Aerobic ist ein guter Fatburner, da der Belastungspuls während des Kurses auf einem stabilen, erhöhten Level bleibt. Somit wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt, die Bein- und Gesäßmuskulatur gestrafft und die Ausdauer trainiert.

Los geht´s mit einem kleinen Warm-Up, danach erarbeiten wir jede Woche eine neue Choreographie, so dass ein Einsteigen jederzeit möglich ist.

Im 2 Wochen Wechsel kommt die Slashpipe dann zum Einsatz.

Den Abschluss bildet ein Workout für BBP und Rücken mit Flexi-Bar, Hanteln, Theraband o.ä.

Die Kombination verschiedener Schritte und Aufbautechniken zu schweißtreibender Musik machen einfach Spaß – schau´doch mal rein!

Liebe Grüße                                                                                                                         Eure Sandra

Dienstags von 20:00 Uhr bis ca.21:15 Uhr Step und anschließend geht´s zur Entspannung mit BBP.

Treffpunkt ist die „Alte Turnhalle“